Prof. Dr. Martin Thomas Hibbeln

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Martin Thomas Hibbeln

Raum:
LH 005
Telefon:
+49 203 37-92830
E-Mail:
Sprechstunde:
nach Vereinbarung
Adresse:
Lehrstuhl für Finance
Mercator School of Management
Universität Duisburg-Essen
Lotharstraße 65, Gebäude LH, Raum 005
47057 Duisburg

Lebenslauf:

Seit 10/2015: Lehrstuhlinhaber für Finance (Juniorprofessur mit Tenure Track), Mercator School of Management, Universität Duisburg-Essen

2015: Vertretungsprofessor für Finanzdienstleistungen, Universität Bremen

2014: Visiting Researcher, Rotterdam School of Management, Erasmus University (Niederlande)

2013: Visiting Researcher, College of Business, City University of Hong Kong (Hong Kong)

2010–2015: Akademischer Rat, Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät, TU Braunschweig
Venia Legendi für Betriebswirtschaftslehre, Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät, TU Braunschweig, Titel der Habilitationsschrift: "Risk Assessment and Risk Transfer in Financial Institutions"

2004–2010: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät, TU Braunschweig
Doktor der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. pol.), Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät, TU Braunschweig, Titel der Dissertation: "Risk Management in Credit Portfolios – Concentration Risk and Basel II"

2004: Diplom-Wirtschaftsingenieur, Studienrichtung Elektrotechnik, TU Braunschweig

Ehrungen und Auszeichnungen:

  • SWFA Best Paper Award (2020)
  • WKWI/VHB Best Paper Information Systems (2019)
  • CIONET European Research Paper of the Year (2018)
  • Heinrich-Büssing-Preis (2017)
  • Liechtenstein Research Prize (2016)
  • MFA Outstanding Paper Award in Financial Institutions (2015)
  • McKinsey Business Technology Award (2012)
  • fme-Förderpreis für Wirtschaftswissenschaften (2010)

Forschungsgebiete:

  • Empirische Kapitalmarktforschung
  • Regulierung von Finanzmärkten
  • Risikomanagement in Finanzinstituten
  • Risikotransfer mittels strukturierter Produkte
  • Digital Finance

Projekte:

Eine Übersicht über meine Publikationen finden Sie hier: Publikationen
Viele der Publikationen sind auch zum Download verfügbar: SSRN

Tagungen:

Eine Vortragsübersicht finden Sie hier: Vorträge